Barock- & Bodenfeuerwerk

Barockfeuerwerk und Bodenfeuerwerk zählen damals wie heute zu den Klassikern des Feuerwerks. Bereits im Zeitalter des Barock diente das Barock- oder auch Lustfeuerwerk zur Unterhaltung der Gäste am Hofe.

Heutzutage kommen Barock- und Bodenfeuerwerke immer dann zum Einsatz, wenn ein Feuerwerk mit Feingefühl in eine besondere Kulisse integriert werden soll. Bei dieser Feuerwerksart brennen die Feuerwerkskörper wie Vulkane, Fontänen, bengalische Feuer, Sonnenräder oder auch Wasserfälle in Bodennähe ab und steigen nicht in den Himmel auf.

Aus diesem Grund gehören Boden- und Barockfeuerwerk auch zu den geräuscharmen und umweltfreundlichen Feuerwerken, da sie fast völlig geräuschlos und ohne Rückstände abgebrannt werden können.

Ideal lassen sich unsere Boden- und Barockfeuerwerke auch mit Musik oder Live-Musik als Musikfeuerwerk ausrichten. Für Ihre Veranstaltung oder Ihr Event lassen wir dann die Fontänen und Sonnenräder im Takt der Musik tanzen – egal ob zu klassischer Musik oder moderner Popmusik.

Pyrotechnik im Quadrat verknüpft diese traditionelle Art des Feuerwerks genau mit Ihren Vorstellungen zu einem pyrotechnischen Kunstwerk, so dass auch Ihr Event mit einem königlichen Feuerwerk gekrönt wird.

0 weitere Barockfeuerwerke und Bodenfeuerwerke